Erbkrankheiten bei Pferden

Mittlerweile hat man bei Pferden bis zu 90 verschiedene Erbkrankheiten gefunden. Heute weiß man das auch COPD, Ekzem, Koppen und zum Beispiel Sakroide unter die Veränderung des Erbgutes fallen und durch bestimmte Erreger ausgelöst werden. Ich habe mit Hilfe des World Wide Web eine Auflistung erstellt und möchte interessierten und Kunden ein Bewusstsein dafür schaffen welche Erbkrankheiten es gibt.

 

 

Wo kann ich mein Pferd testen lassen ?

 

Bei Laboklin kann man sein Pferd auf Erbkrankheiten testen lassen. Ein großer Test (5oder6 Panel teste ) liegen ungefähr bei 130/150€ .

Man wählt die Rasse seines Pferdes auf der Laboklin Seite aus, druckt das PDF aus, nimmt eine Haarprobe mit Wurzeln vom Mähnenhaar und schickt alles vom Tierarzt unterschrieben an Laboklin. Inerhalb von ein paar Tagen bekommt man dann das Ergebnis. 

 

Www.laboklin.de